Konsum und Finanzierung

Nehmt ihr beim Kauf von Sachen Rücksicht auf andere Menschen und die Umwelt?

Außer durch Kaufen kann man Dinge und Essen auch auf anderem Wege beschaffen. Alle Sachen und Nahrungsmittel wurden unter verschiedenen Bedingungen hergestellt. Durch unsere Macht als VerbraucherInnen können wir bekräftigen, was wir in Bezug auf Umwelt- und Arbeitsbedingungen der Menschen für richtig halten, die unsere Lebensmittel und Gegenstände produzieren.

Mehr erfahren

Der Globale Kompass soll dabei helfen, die verschiedenen Aktionen, Programme und die Handlungsweisen von Pfadfinder*innen zu evaluieren. Er unterstützt Trupps dabei, globale Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen.

Lokale und globale Gemeinschaften verbinden

Welche Aktivitäten führt euer Trupp durch, damit die lokale und globale Gemeinschaft davon profitieren kann?

Auswerten

Programm

Wie bringt ihr Pfadfinder*innen in Kontakt mit globalen Themen und Fragen?  Und wie motiviert ihr sie der Frage nachzugehen, in welchem Verhältnis sie zu anderen stehen und welche Verantwortung sie ihnen gegenüber tragen?

Auswerten

Teilhabe an den Gruppenaktivitäten

Wie gebt ihrer allen Mitgliedern in euerem Trupp die Möglichkeit, an der Planung und Durchführung von euren Aktivitäten teil zu haben?

Auswerten

Wie funktioniert das?

Der Trupprat nutzt den Globalen Kompass zur Reflektion und zum Planen verschiedener Bereiche der Truppaktivitäten.

Diskutiert und beantwortet die Eröffnungsfragen innerhalb eures Trupprats.

Bewertet die Situation für jede der Teilfragen des Bereichs.

Lasst euch inspirieren, zum Wandel beizutragen und plant die nächsten Schritte.

Wählt das nächste mal einen anderen Bereich aus oder bewertet den selben Bereich noch einmal.

Probier den Globalen Kompass hier aus, bevor ihr euch anmeldet.

Los geht's auf eurem Weg!